Was ist der Unterschied zwischen Generalist und Spezialist Recruiting?

Die Rekrutierungsbranche ist in Großbritannien ein riesiger Sektor mit vielen Tausenden von Mitarbeitern. Personalvermittlungsagenturen arbeiten mit Unternehmen zusammen, um geeignete Personen für ihre offenen Stellen zu finden und Einzelpersonen bei der Suche nach ihrem nächsten Job zu helfen. Einige Agenturen sind auf eine einzige Branche wie Gesundheitswesen oder Fertigung spezialisiert, während andere einen weitaus breiteren Markt abdecken.

Generalist Recruiting

Als Generalist Recruiter arbeiten Sie mit Kandidaten aus unterschiedlichsten beruflichen Hintergründen zusammen und auch mit Kunden aus unterschiedlichsten Branchen, deren Anforderungen vom Einstiegsbereich bis zur Führungsaufgabe reichen können.

Um die Anforderungen eines Kunden zu verstehen, ist es notwendig, etwas über das Unternehmen, die Aufgabenstellung, die Branche und die erforderlichen Fähigkeiten zu lernen, was es zu einem sehr interessanten Job macht. Das Wissen, das Sie in einer bestimmten Branche erwerben, ist jedoch eher oberflächlich, da Sie nach dem Platzieren eines Kandidaten möglicherweise zu einem anderen Kunden wechseln, der zu einer anderen Branche gehört. Das bedeutet, dass Sie den Lernprozess erneut beginnen müssen. Sie werden ihre Bedürfnisse nie im Detail verstehen und werden wahrscheinlich nicht mit hochbezahlten Spezialisten zusammenarbeiten, da sie direkt mit spezialisierten Personalvermittlern kontakt machen.

Generalist Recruiter registrieren Kandidaten aus allen Bereichen und Erfahrungsstufen. Die Suche nach dem richtigen Kandidaten für eine bestimmte Stelle kann daher eine herausfordernde und zeitaufwändige Aufgabe sein, da Sie einen großen Pool abwechslungsreicher Lebensläufe durchsehen müssen, die eine umfangreiche Liste von Fähigkeiten und Erfahrungen abdecken, die nicht immer für die Position relevant sind.

Spezialist Recruiting

Spezialist Recruiting Agenturen konzentrieren sich auf bestimmte Branchen, Qualifikationen oder Standorte und arbeiten daher in einem Nischenmarkt. Whitehall Resources ist beispielsweise eine spezialisierte Personalagentur, die Experten für Softwaresysteme in SAP, Oracle und IT bereitstellt. Diese Bereiche sind in vertikalen Märkten innerhalb des Geschäfts weiter unterteilt, z. B. bei der Einstellung von Personal auf Dauer- und Vertragsbasis für jede Kategorie und auch nach Ländern.

Als Spezialist Recruiter werden Sie zu einem Experten in der Branche, in der Sie arbeiten. Ihre Kunden könnten zwar aus verschiedenen Branchen stammen, aber die Kandidaten, mit denen Sie zusammenarbeiten, gehören zu einer bestimmten Branche oder verfügen über bestimmte Fähigkeiten. Dies bedeutet, dass Sie mit einem fokussierten Pool von Kandidaten mit den wichtigsten Eigenschaften arbeiten, nach denen Ihre Kunden suchen.

Als Spezialist Recruiter werden Sie zu einem Experten auf dem Gebiet Ihrer Tätigkeit. Daher treten Sie mit Kandidaten in Kontakt und werden deren Berater, um Ihnen beim Aufbau stärkerer Geschäftsbeziehungen zu helfen.

Anders als der Generalist Recruiter, führen Spezialist Recruiter während des gesamten Rekrutierungsprozesses auch ihre eigenen Kunden, insbesondere wenn es sich um einen 360 °-Recruiter handelt, in dem Sie auch nach neuen Kunden suchen, um Ihr eigenes Kundenportfolio zu erweitern.

Warum Kunden Spezialist Recruiter bevorzugen

Spezialist Recruiter bauen Beziehungen zu Kandidaten mit Nischenfähigkeiten auf. Unternehmen, die nach spezifischen Skillsets suchen, profitieren vom Nischenpool der Kandidaten, die ein Spezialist anbieten kann. Sie erhalten auch kompetente Beratung, die besonders hilfreich sein kann, wenn die Kunden selbst nicht in der Branche sind. Dies wäre beispielsweise dann der Fall, wenn ein Lagerhaus einen IT-Manager benötigt, der nicht unbedingt wissen muss, wie er das IT-Wissen eines Bewerbers interviewt oder testet, während der Spezialist genau die Fähigkeiten und das Know-how kennt, das der Kunde für seine Rolle benötig. Sie erhalten auch Zugang zu den Entwicklungen auf dem Markt, da der Recruiter innerhalb eines Monats mit Hunderten von Menschen spricht. Sie werden sich der Projekte bewusst, an denen Unternehmen arbeiten, Organisationen, in die die Menschen wechseln könnten und wo die besten Mitarbeiter derzeit arbeiten.

Warum sollten Sie sich entscheiden, ein Spezialist Recruiter zu bekommen?

  • Sie verwalten Ihre eigene Arbeit und Ihre Kunden. Sie suchen aktiv nach neuen Geschäften, erweitern Ihr Kundenportfolio und profitieren von den finanziellen Belohnungen Ihrer harten Arbeit.
  • Sie werden ein Experte und Berater. Kunden und Kandidaten wissen, dass Sie die Person sind, zu der Sie gehen können, dass sie von Ihrer Erfahrung und Ihrem Wissen profitieren können und dass Sie die Ergebnisse liefern können, die sie benötigen.
  • Sie bauen starke Beziehungen zu Kandidaten in Ihrer Branche auf. Die Kandidaten vertrauen Ihnen, sie wenden sich an Sie, wenn Sie nach einem Job suchen, und können Ihnen nützliche Informationen über die Branche und laufende Projekte oder Unternehmensveränderungen geben.
  • Wenn Sie mit erfahrenen Kandidaten in einer Spezialist-Agentur wie Whitehall zusammenarbeiten, ist Ihre Provision ein prozentualer Anteil eines Vertrags mit hohem Wert, der folglich zu einem höheren Einkommen führt.

Möchten Sie ein Spezialist Recruiter werden? Wir stellen ein! Sehen Sie unseren aktuellen verfügbaren Jobs.